Sie sind hier: Konzept
Zurück zu: Startseite
Weiter zu: Unser Leitbild Pädagogisches Konzept
Allgemein:

Pädagogische Schwerpunkte

Wir arbeiten nach dem situationsorientierten Ansatz. Er entspricht den Bedürfnissen des Kindes nach

Freiheit um eigene Grenzen zu finden

Spontanität

Bewegung

Neugier

Das Kind steht im Mittelpunkt und die Bedürfnisse, Entwicklungsstand und aktuelle Situation des einzelnen Kindes sind Ausgangspunkt unseres pädagogischen Handelns. Mit dem Ziel, das Kind in der Entwicklung von Selbstbewußtsein und sozialer Kompetenz zu stärken.

In einem geschützen Raum mit stabilen persönlichen Beziehungen und festem zeitlichen Rahmen kann das Kind zu psychischer Ausgeglichenheit finden, es wird ermutigt, selbständig zu handeln und sich am Gruppengeschehen aktiv zu beteiligen.

Das christliche Menschenbild und der christliche Glaube sind Basis unserer Arbeit.

Durch das Leben in der Gemeinschaft, unter Beachtung von Regeln, lernen die Kinder

Wertschätzung

Freundschaft

Toleranz

Hilfsbereitschaft

Teilen und Verzeihen

Sie lernen aber auch sich durchzusetzen, sich anzupassen und Verantwortung zu übernehmen.

Auf diese Weise wollen wir dazu beitragen, den Kindern eine gute Ausgangsbasis für ihr weiteres Leben zu schaffen.

Datenschutz / Haftung